Back to home
Ein entspannter Tag im Sumida Aquarium

Ein entspannter Tag im Sumida Aquarium

Heute nehmen wir euch mit zum Sumida Aquarium, welches wir bereits zwei Mal besucht haben. Es befindet sich direkt neben dem Skytree und wenn man in Solamachi unterwegs ist und ein wenig mehr Zeit mitbringt, ist es definitiv einen Besuch wert. Das Sumida Aquarium hat ganzjährig geöffnet und kostet 2.300 Yen pro Eintritt. Kinder und…

Weiterlesen
Von Susann, 11. Juni 2021
Kusatsu Onsen: ein Tag und ein Abend in 360°

Kusatsu Onsen: ein Tag und ein Abend in 360°

Kusatsu Onsen ist zwar nur eine der zahlreichen Onsenstädte in Japan, sticht dennoch mit einer unglaublichen Vielfalt hervor. Begleitet uns vom Stadtzentrum den Berg hinauf bis in das Skigebiet. Zum Abend erleben wir die romantischen Beleuchtungen dieser für uns ganz besonderen Onsenstadt. Begleitet uns durch Kusatsu Onsen in unserem kleinen 360 Grad Video. Wenn ihr…

Weiterlesen
Von Sebastian, 4. Juni 2021
Der Kumano Kodo: Japanisches Pilgern leicht gemacht

Der Kumano Kodo: Japanisches Pilgern leicht gemacht

Der Kumano Kodo war bisher immer unter unserem Radar und wir hatten noch nie eine längere mehrtägige Wanderung gemacht und dieses wollten wir nun unbedingt nachholen: Gesagt, getan! Auf der Suche nach guten Wanderrouten in Japan stößt man schnell auf die Präfektur Wakayama und deren diverse Pilgerwege des Kumano Kodo. Da wir noch nicht viel…

Weiterlesen
Von Sebastian, 28. Mai 2021
Kusatsu Onsen, eine Onsenstadt mit vielen Gesichtern

Kusatsu Onsen, eine Onsenstadt mit vielen Gesichtern

Obwohl Kusatsu Onsen eine traditionelle Onsenstadt ist, sind wir eigentlich beide keine regelmäßigen Besucher von öffentlichen Bädern, sei es nun hier in Tokyo oder wenn wir auf Reisen sind. Wir bevorzugen es, private Bäder zu mieten, um dort die entspannte Zweisamkeit zu genießen. Daher stehen japanische Onsenstädte nicht unbedingt immer ganz oben auf unserer Liste….

Weiterlesen
Von Sebastian, 14. Mai 2021
Blumenliebe: Blauregen und Azaleen in Tokyo

Blumenliebe: Blauregen und Azaleen in Tokyo

Nicht nur wenn es um Blauregen oder Kirschblüten geht, spürt man die Liebe der Japaner zu Blumen zu jeder Zeit. Diese Liebe ist schon etwas Besonderes und bevor wir hierhergezogen sind, hatte uns das Blumenfieber selbst noch nicht gepackt. Jeder Japanfreund ist sich bewusst, dass die Kirschblüte und auch das Herbstlaub die Hochsaison-Zeiten einläuten, doch…

Weiterlesen
Von Susann, 7. Mai 2021
Über uns
Lieben heißt verstehen
Die positiven wie auch die schwierigen Seiten der neuen Heimat lernt man erst nach einer ganzen Weile wirklich kennen. Seit 2018 leben wir nun in Japan und möchten dieses aufregende und doch nicht immer unbeschwerte Erlebnis mit euch teilen. Hier veröffentlichen wir Reiseberichte und mehr über unser tägliches Leben in Japan.
Unser Partner