Back to home
Tokyo im März: Entspannen mit Kirschblüten

Tokyo im März: Entspannen mit Kirschblüten

Der März ist nicht nur der Monat, in dem in Tokyo langsam die Zeit der Kirschblüten beginnt. Es ist vor allem der Monat, in welchem sich die Menschen nach dem kalten und trockenen Winter mit ihren Freunden und Familien in den Parks versammeln, um zu entspannen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Sonnenstrahlen und braunes Gras…

Weiterlesen
Von Sebastian, 15. März 2021
Mit dem Fahrrad durch Japans Städte

Mit dem Fahrrad durch Japans Städte

Für viele ist nicht das Fahrrad, sondern vor allem in den Städten der Zug und die U-Bahn das Mittel zur Wahl, wenn es darum geht, von A nach B zu kommen. Dennoch kann es nicht nur spannender sein, die Region mit dem Fahrrad zu erkunden, sondern es ist auch sehr praktisch, einen Drahtesel für den…

Weiterlesen
Von Sebastian, 10. März 2021
Tiere und Tierschutz in Japan

Tiere und Tierschutz in Japan

Tierschutz ist etwas worüber wir uns viele Gedanken machen und über die Menschen in Japan wird oftmals gesagt, dass es ihnen wichtig ist, der Natur nah zu sein. In der Tat nehmen Tiere im Leben der Japaner eine wichtige Rolle ein, denn schon in jungen Jahren werden den Kindern die verschiedensten Tiere nahegebracht. Sei es…

Weiterlesen
Von Sebastian, 10. März 2021
Schönes Yamagata: Zao Onsen und Yamadera in 360°

Schönes Yamagata: Zao Onsen und Yamadera in 360°

Kurz vor der eigentlichen Schneesaison haben wir uns auf den Weg nach Yamagata gemacht. Einen mehr auf unser Erlebtes fokussierten Artikel findet ihr unter folgendem Link. Hier möchten wir ein paar der Eindrücke, die wir während unseres kurzen aber schönen Aufenthaltes gesammelt haben, ein wenig interaktiv in 360° mit euch teilen. Ein gemütliches Zimmer Hier…

Weiterlesen
Von Sebastian, 16. Februar 2021
Zao Onsen: heiße Quellen, dichter Nebel und wilde Tiere

Zao Onsen: heiße Quellen, dichter Nebel und wilde Tiere

Ende November verbrachten wir ein paar Tage in dem abgelegenen Zao Onsen. Eigentlich hatten wir vor, den berühmten Radweg Shimanami Kaido mit dem Rad zu bezwingen, doch da zu dieser Zeit leider keine Nachtbusse fuhren, war uns dann doch der Transfer mit dem Zug viel zu teuer. Durch ein Sonderangebot von JR EAST entschieden wir…

Weiterlesen
Von Susann, 16. Februar 2021
Über uns
Lieben heißt verstehen
Die positiven wie auch die schwierigen Seiten der neuen Heimat lernt man erst nach einer ganzen Weile wirklich kennen. Seit 2018 leben wir nun in Japan und möchten dieses aufregende und doch nicht immer unbeschwerte Erlebnis mit euch teilen. Hier veröffentlichen wir Reiseberichte und mehr über unser tägliches Leben in Japan.